Spitexanbieter

PLATZHALTER: Alt-Text für einzupflegendes Bild.

Für gewerbsmässige spitalexterne Krankenpflege (Spitex) ist eine Bewilligung des Gesundheitsdepartementes notwendig. Eine Spitex-Bewilligung kann für Institutionen oder für Einzelpersonen erteilt werden. Ein Antrag für eine Spitexbewilligung kann elektronisch über ein e-Formular eingereicht werden.

Der Fachbereich Aufsicht und Qualität der Abteilung Langzeitpflege überprüft regelmässig die Voraussetzungen der Spitex-Leistungserbringer.